miperto - Fragen stellen. Experten antworten.

Wie oft habe ich von anderen Bauherren den Satz gehört: "Ic...

Kundenstimme (3.399x gelesen)

Herr Wohlfarth aus Bad Saarow

Wie oft habe ich von anderen Bauherren den Satz gehört: "Ich würde kein zweites Mal bauen: dieser Stress, hier ein Problem, dort ein Problem, um alles muss man sich selbst kümmern, hier Baumängel, dort Baumängel, die reinste Katastrophe..." Darauf kann ich nur antworten: "Da haben Sie wohl die falsche Firma gehabt?" Ich kann nur sagen: Mir haben alle Phasen des Baus, von der Planung bis zur Fertigstellung und zum Einzug sehr viel Spaß gemacht und Freude bereitet. Alles ging zügig voran (wenn es mal zu kleinen Verzögerungen kam, waren diese wetterbedingt, wir hatten eine Winterbaustelle), wenn es mal Probleme gab, wurden diese schnell behoben, es herrschte immer eine sehr freundliche Atmosphäre auf der Baustelle und die einzelnen Gewerke/ Firmen haben sehr gut Hand in Hand gearbeitet. Ein weiterer positiver und wie ich denke, für alle Bauherren sehr wichtiger Punkt war, dass die zuvor als Festpreis ausgehandelten Baukosten eingehalten wurden, so etwas wie -zig Nachverhandlungen und Kostenaufschläge gab es nicht (dass durch die Winterbaustelle zusätzliche Kosten für Bauheizung und -trocknung anfielen, war vorher bekannt und wurde mit Belegen abgerechnet). Wir wohnen jetzt seit 4 Wochen in unserem neuen Haus und fühlen uns rundum wohl! Eine klare Empfehlung an MIWE-Massivhaus und ein herzliches Dankeschön an Herrn Weidner und Herrn Wulff und das gesamte Team von MIWE!