miperto - Fragen stellen. Experten antworten.

Im Januar 2009 haben wir geplant ein Haus zu bauen. Wir selb...

Kundenstimme (5.192x gelesen)

Frau Andreas Dießl aus Birkenwerder

Im Januar 2009 haben wir geplant ein Haus zu bauen. Wir selbst als Bauherren hatten wenig Ahnung auf diesem Gebiet. Man hört ja doch ab und zu mal in den Medien von schlechten Erfahrungen. Wir haben unsere mehrere Angebote eingeholt und konnten dann am besten Unterscheiden , nicht nur bei dem Preis-Leistungsverhältnis. Aber wir haben dadurch natürlich Baufirmen kennengelernt, wo wir im Nachhinein sagen: ein Glück das wir diese Firmen nicht beauftragt haben. Nach dem ersten Gespräch bei Massivhaus Birkenwerder GmbH kam ich und meine Frau am gleichen Tag zu den Entschluss. Massivhaus Birkenwerder ist unserer Favorit. Massivhaus Birkenwerder hat sich keine Mühe gescheut sofort und noch ohne Aussicht auf erfolgreichen Vertragsabschluss, in Vorarbeit zu gehen. Wir hatten das Gefühl das unsere Unerfahrenheit in keinster kleinen Weise ausgenutzt wird. Seriös, fachlich offenlegend transparent usw. das haben wir bei allen anderen 4 Hausbaufirmen , die wir vorher konsultiert haben, vermisst. Das gesamte Personal von Massivhaus Birkenwerder ist freundlich nett, kompetent und arbeitswillig auch wenn nicht immer ein finanzieller Nutzen für die Massivhaus Birkenwerder GmbH gegeben war. Eigentlich müssten wir noch ein Haus bauen um mit Massivhaus Birkenwerder vertreten durch den Geschäftsführer Herrn Haase weiterhin im Kontakt zustehen. Aber unsere Töchter sind ja auch bald groß. Negative Sachen weiß ich hier nicht zu berichten. Es gibt keine.Punkt. Auch im Nachhinein nicht. Keine Mängel.Punkt.