miperto - Fragen stellen. Experten antworten.

Zunächst wollten wir einen ausführlichen langen Text schre...

Kundenstimme (5.431x gelesen)

Herr Pieper aus Berlin

Zunächst wollten wir einen ausführlichen langen Text schreiben, der die sehr gute Arbeit des Spreehaus Teams beschreiben sollte. Dafür können sich interessierte Bauherren gerne bei uns unter steffen.pieper@freenet.de oder Tel. 01635377444 melden. Es folgen nun Stichpunkte, die einen ersten Überblick über unseren Hausbau mit Spreehaus geben sollen. Vor Baubeginn: - bereits beim ersten Termin überzeugte Herr Meyer (sen.) mit hoher Fachkompetenz. - das Haus wurde zu 100% individuell geplant und dann auch so gebaut. Wir haben es selbst gezeichnet. Die Architektin und Herr Meyer (jun.) gaben Hilfestellungen. - Herr Meyer spickte das Haus mit eigenen Ideen, die unseren Geschmack oft trafen - Die Bau- und Leistungsbeschreibung hat ein sehr gutes Preis-Leistungsverhältnis. Sie ist sehr gut aufgebaut, sehr präzise und enthält keine versteckten Kosten. Wenn etwas nicht im Preis inklusive sein sollte, wird darauf hingewiesen. - Erste Zahlungen wurden erst ab Fertigstellung Bodenplatte fällig. Bauphase: - Detaillierter Bauablaufplan wurde zu 100% eingehalten. - Das ganze Team war immer erreichbar, auch am Wochenende und zu später Abendzeit. - Wir wurden immer gut betreut und hatten immer das Gefühl in wirklich guten Händen zu sein. - Der Bauleiter, Herr Stieler, war immer für uns da und hat sich täglich um alles gekümmert. - Die Handwerker von Spreehaus waren auf der Baustelle immer nett und haben bei Fragen gerne ihre Arbeit erklärt. Besonderheiten Spreehaus: - kurze Kommunikationswege: Herr Meyer (sen.) war immer und sofort erreichbar, d.h. Absprachen und Entscheidungen konnten sehr schnell getroffen werden. - Solide Bauqualität: Unser unabhängiger Bauberater war oftmals von den einzelnen Gewerken der Spreehaus GmbH begeistert. - Die verbauten Materialen (Fenster, Dach, Steine) haben einen hohen Standard. - Sehr persönliches Verhältnis zum ganzen Team. - Alle Absprachen wurden eingehalten. Es gibt sicherlich noch diverse Details, die beschrieben werden könnten und sicherlich sind einige Punkte, die das Spreehausteam besonders machen, in der Kürze vergessen worden. Gerne können interessierte Bauherren uns daher kontaktieren und konkrete Fragen stellen. Wir haben auch einige Punkte aufgezählt, die vllt. auf den ersten Eindruck gar nicht so wichtig erscheinen, aber genau diese Kleinigkeiten, wie beispielsweise die Erreichbarkeit, Handwerker, die auf der Baustelle Fragen beantworten oder kurzfristige Absprachen, sind nicht selbstverständlich. Warum benötigen viele Hausbaufirmen Hochglanzprospekte oder ein perfektes Marketing? Ein schönes Bild hilft auch nicht weiter, wenn Ihr Traumhaus zu teuer wird und die nette Verkäuferin kann Ihnen die Fragen in der Bauphase sicherlich auch nicht beantworten. Daher können wir aus Erfahrung nur den Rat geben, wer ein Haus in Berlin/Brandenburg bauen möchte, sollte es auf keinen Fall versäumen, sich mit Herrn Meyer (sen.) hinzusetzen und darüber zu sprechen. Wir sind uns sicher, dass es sich lohnen wird.