miperto - Fragen stellen. Experten antworten.

Bei der Auswahl des Hausbauunternehmens haben wir uns von de...

Kundenstimme (3.302x gelesen)

Herr Reinhardt aus Berlin

Bei der Auswahl des Hausbauunternehmens haben wir uns von der Bauart -Blähton- leiten lassen. Drei Erstgespräche haben wir geführt - ein Unternehmen fiel sofort raus. Dann kam die Entscheidung zwischen einem regionalen (DEKO-Hausbau) und einem überregionalen Anbieter (Elbe-Haus). Das zweite Gespräch entschied alles: wir hatten eine Idee zu Papier gebracht und eröffneten das Gespräch mit den Worten: "so stellen wir uns unser Haus vor". Die Beratungskompetenz von Herrn Demisch hat uns überzeugt - er brachte auch seine (Verbesserungs-)Ideen mit ein, ohne uns zu überreden. Der Vertrag wurde im Juli 2013 geschlossen und exakt ein Jahr später sind wir eingezogen. Das Lieblingswort von Herrn Demisch lautet "Symmetrie" und spiegelt sich in den Bauzeichnungen wider. Die genialste Idee von ihm war, dass wir unseren Flur breit anlegen sollten - das können wir nur jedem Bauherren / jeder Bauherrin empfehlen. Die Betreuung während der Bauzeit ist super - sowohl vom DEKO-Hausbau Team als auch von den regionalen Gewerken. Jeder Änderungswunsch während der Bauphase wird ernstgenommen und versucht umzusetzen - diese Wünsche kommen garantiert. Unser Haus hat keine Baumängel, nur kleine Schäden, die -bautechnisch bedingt- in einem Neubau durch Setzungen auftreten. Auch hier hört der Service von DEKO-Hausbau nicht auf. Fazit: Würden wir noch ein Haus bauen wollen, dann gerne wieder mit DEKO-Hausbau. Vielen Dank liebes DEKO-Team.