miperto - Fragen stellen. Experten antworten.

Frage: Mehrkosten bei meinem Hausbau


Welche versteckten Mehrkosten kommen bei einem Hauskauf auf mich zu? Werden diese mit dem Kredit abgedeckt?
PLZ 10318 - 94.554 Aufrufe

Antwort - Baufinanzierung

Neben den üblichen Erwerbsnebenkosten für Notar, Gericht und ggf. Makler, die normalerweise nicht mitfinanziert werden, lohnt es sich, ein Bestandsobjekt immer auf "Herz und Nieren" zu überprüfen, damit sicher gestellt ist, dass kein Sanierungsstau besteht. Ansonsten lohnt es sich auch immer im Vorfeld noch mal genau, den Grundbuchauszug zu prüfen, weil auch hier noch Risiken "schlummern" können.

ZURÜCK 14 ANTWORT/EN

Antwort ist nicht rechtsverbindlich. Keine Gewähr für Aktualität oder Vollständigkeit.
Fragen und Antworten -  Tobias Steglich aus Rheinberg Antwort von Tobias Steglich - Baufinanzierungsberater
3 Antworten
(5)

KOMMENTAR ZUR ANTWORT

Teilen

Gerade gelesen


Anlageimmobilien

In Immobilien investieren
Ich würde gerne als Privatmensch in Immob...

48.847 AUFRUFE 9 ANTWORTEN


Eigentumswohnungen

Mieteinnahmen bei verkaufter Wohnung
Habe eine vermietete Wohnung verkauft. Wi...

51.645 AUFRUFE 12 ANTWORTEN


Eigentumswohnungen

Nebenkosten
Mit welchen Nebenkosten muss man bei eine...

46.746 AUFRUFE 1 ANTWORT

Neue Fragen


Ernährung

Faustregeln Ernährung
Gibt es Faustregeln für eine gesunde Ernä...

20.783 AUFRUFE 6 ANTWORTEN


Eigentumswohnungen

Eigenbedarf anmelden
Eigenbedarf bei Wohneigentum anmelden? Ic...

47.624 AUFRUFE 9 ANTWORTEN


Ernährung

Vitamine und Mirkowelle
Zerstört die Mikrowelle die Vitamine im E...

24.769 AUFRUFE 5 ANTWORTEN

Beliebte Fragen


Katzen

Tierquälerei von Katzen?
Hallo, ich wende mich in meiner Verzweifl...

784 AUFRUFE 1 ANTWORT


Wein, Champagner, Sekt

Unterschied von Prosecco und Champagner
Prosecco, Champagner oder auch Sekt. Was ...

6.429 AUFRUFE 1 ANTWORT


Rechtschutz

Laufzeiten?
Welche Laufzeiten sind für eine Rechtssch...

25.023 AUFRUFE 1 ANTWORT