miperto - Fragen stellen. Experten antworten.

Frage: Mehrkosten bei meinem Hausbau


Welche versteckten Mehrkosten kommen bei einem Hauskauf auf mich zu? Werden diese mit dem Kredit abgedeckt?
PLZ 10318 - 110.466 Aufrufe

Antwort - Baufinanzierung

Neben den üblichen Erwerbsnebenkosten für Notar, Gericht und ggf. Makler, die normalerweise nicht mitfinanziert werden, lohnt es sich, ein Bestandsobjekt immer auf "Herz und Nieren" zu überprüfen, damit sicher gestellt ist, dass kein Sanierungsstau besteht. Ansonsten lohnt es sich auch immer im Vorfeld noch mal genau, den Grundbuchauszug zu prüfen, weil auch hier noch Risiken "schlummern" können.

ZURÜCK 14 ANTWORT/EN

Antwort ist nicht rechtsverbindlich. Keine Gewähr für Aktualität oder Vollständigkeit.
Antwort von -
3 Antworten
(5)

KOMMENTAR ZUR ANTWORT

Teilen

Gerade gelesen


Familienurlaub

Babynahrung im Flieger
Haben die Fluggesellschaften Babynahrung ...

10.816 AUFRUFE 5 ANTWORTEN


Städtereisen

Trinkgeld bei USA-Reise
Ist in den USA Trinkgeld in Restaurants P...

6.708 AUFRUFE 2 ANTWORTEN


Kreuzfahrten

Kreuzfahrt und Haustiere
Kann ich mein Haustier auf ein Schiff mit...

4.478 AUFRUFE 1 ANTWORT

Neue Fragen


Eigentumswohnungen

Eigentümergesellschaft
Gründung einer Eigentümergesellschaft zum...

57.816 AUFRUFE 6 ANTWORTEN


Gutachten

Kosten für Immobiliengutachten
Guten Tag, mit welchen Kosten müssen wir ...

32.153 AUFRUFE 3 ANTWORTEN 1 KOMMENTAR


Unfallversicherung

Gegen Risiken beim Unfall versichern
Wie kann ich mich gegen die nicht abgesic...

26.686 AUFRUFE 4 ANTWORTEN

Beliebte Fragen


Personal Training

Training und Muskeln mit Anfang 40 Jahren
Ich bin männlich und Anfang 40. Habe in d...

7.534 AUFRUFE 3 ANTWORTEN


Laufen & Joggen

Seitenstechen beim Laufen
Was kann ich gegen Seitenstechen beim Lau...

4.448 AUFRUFE 1 ANTWORT


Unfallversicherung

Progession und Unfallversicherung
Was bedeutet Progression bei einer privat...

20.060 AUFRUFE 2 ANTWORTEN