miperto - Fragen stellen. Experten antworten.

Frage - Ernährung


Nudeln mit oder ohne Ei?

Ich war heute Nudeln kaufen und habe mich gefragt, warum in den meisten Ei verarbeitet ist und nur wenige ohne auskommen. Zumal die ohne Ei teurer sind.
19.078 Aufrufe

1 ANTWORT

Fragen und Antworten - Dr. Matthias Brück aus RodenbachEier im Nudelteig machen die gekochten Nudeln etwas weicher und die Oberfläche "glitschiger", und damit für den Verbraucher etwas "gaumengerechter". Der Anteil an Ei im Nudelteig ist nicht so hoch (ca. 5 %), dass daraus ein großer Unterschied in den Herstellkosten resultieren würde. Die preisliche Positionierung von Eiernudeln vs. Nudeln aus reinem Hartweizengries ist wohl eher eine marketing-technische Überlegung des Herstellers bzw. der Einzelhandelskette. 1
Antwort ist nicht rechtsverbindlich. Keine Gewähr für Aktualität oder Vollständigkeit.

Quellenverweis: Link
KOMMENTAR VERFASSEN

Frage teilen

Gerade gelesen


Photovoltaik

Anfrage Verschaltungsvariante: 1Betreiber/2 Wohneinheiten
Sehr geehrte Damen und Herren, können...

3.498 AUFRUFE 1 ANTWORT


Katzen

Schwellung bei Kater im Gesicht
Mein Kater hat eine geschwollene Backe (N...

822 AUFRUFE 1 ANTWORT


Familienurlaub

Flugreise mit Baby
Wann ist mein Baby alt genug für Flugreis...

9.039 AUFRUFE 5 ANTWORTEN

Neue Fragen


Katzen

kitten will kein nassfutter
Hallo, ich soll morgen ein kitten geschen...

1.936 AUFRUFE 1 ANTWORT


Körper & Geist

Wasseransammlung im Körper
Was kann ich gegen Wasseransammlung in me...

18.066 AUFRUFE 4 ANTWORTEN 4 KOMMENTARE


Reiseversicherung

Gruppe versichern
Gibt es sowas wie eine Reisegruppenversic...

16.474 AUFRUFE 3 ANTWORTEN

Beliebte Fragen


Sprachreisen

Sprachurlaub mit Kindern
Wir möchten gerne als Familie 2 bis 3 Woc...

4.090 AUFRUFE 1 ANTWORT


Familienurlaub

Babynahrung im Flieger
Haben die Fluggesellschaften Babynahrung ...

8.925 AUFRUFE 5 ANTWORTEN


Krankenversicherung

Zahnzusatzversicherung & Kostenübernahme
Zahnzusatzversicherung? Guten Tag, ich mö...

22.509 AUFRUFE 5 ANTWORTEN 1 KOMMENTAR