miperto - Fragen stellen. Experten antworten.

Frage - Katzen


Tierquälerei von Katzen?

Hallo, ich wende mich in meiner Verzweiflung an euch. Die Freundin meines Vaters quält meiner Meinung nach ihre Tiere. Die Katzen müssen im Keller wohnen..eine der Katzen durfte ab und an mal in den Flur, sonst nirgends hin. Sobald die Katze ins Wohnzimmer wollte wurde sie angeschriehen und mit einem Schuh abgeworfen. Die andere Katze lebt nicht mehr .Sie wurde komplett im Keller eingesperrt. Sie hatte stark durchfall und anstatt zum Arzt zu gehen, wurde sie im Keller gelassen...einmal waren wir im Keller weil die Freundin mir was zeigen wollte, da war auf mein Freund dabei, und da hat sie die Katze einfach weggeschubst mit dem Fuss ins Nebenzimmer unten im Keller. Ich traute mich nie was zu sagen weil die Frau aggressiv ist und ich dann meinen Papa wieder nicht sehen darf. Heute wars dann soweit es is alles aus mir raus geplatzt. Die Tochter von ihr hat sich den xten Hund zugelegt. Alle vorherigen Hunde wurden nach kurzer Zeit abgegeben. Haben 6 Kinder und bekommen nix hin.Da hab ich halt endlich gesagt was ich denke!das es eine Schande ist wie hier mit Tieren umgegangen wird...jetzt hassen mich alle, mein Papa ist böse auf mich und stellt alles so hin als wäre das nie so gewesen mit den Katzen... sie wären freiwillig in den Keller. Was hättet ihr getan? Wir haben so ne Familien Gruppe da hab ich das grad so rein geschrieben war mir grad Wurst. Natürlich wurde ich unter der Gürtellinie beleidigt. Und ja, sie quälen immer noch Tiere. Hat also nix gebracht ausser das mein Papa mich mal wieder nicht mehr will..er sagt ich würde mich furchtbar benehmen und wäre an allem schuld. Was ih mir einbilden würde, ob ich was besseres bin...nein! Ich bin nix besseres, ich weiss nur anders mit Tieren umzugehen. Meine Tante meinte ach das is ja noch ok... gibt schlimmeres... Hilfe sind die alle durch geknallt?
75 Aufrufe

1 ANTWORT

Fragen und Antworten -  Stefan Wolfarth aus StemwedeNeulich sagte einer "Ich liebe Tiere" und biss danach herzhaft in seinen Rinderburger.
Der Mensch hat das Internet erfunden und sich dann davon abhängig gemacht.
Der Mensch baut Waffen um damit seine eigene Rasse zu verletzen und zu töten.

Du fragst Dich, was das mit Deinem Erlebnis zu tun hat?
Ich wollte damit verdeutlichen, dass der Mensch in sich unlogisch ist.
Daher würde es mich auch nicht wundern, wenn diese Familie, von der Du hier berichtest, der Meinung ist, dass sie etwas Gutes tun.

Du kannst mit dem was Du erlebt hast über Deine Gemeinde das Veterinäramt informieren.
Die prüfen dann ob es sich um Tierquälerei handelt und können als Behörde etwas unternehmen.
Das kann dann von Auflagen über Tierverbot bis hin zu Geld- und Gefängnisstrafen gehen.
Voraussetzung ist natürlich, dass die Behörden Beweise für eine Tierquälerei finden.
Freiwillig zugeben wird es die Familie vermutlich nicht.

Tierschutz fängt im Herz und im Kopf an. Daher ist es klasse, dass Du alleine diesen Kampf aufgenommen hast zum Wohl der Tiere.
Du hast vermutlich schon selbst bemerkt, wie schwierig es ist Tiere zu schützen, weil vielen Menschen die richtigen Parameter im Herzen und Kopf fehlen. Gib trotzdem nicht auf und Kämpfe weiter zum Wohl der Tiere.

Wende Dich mit Deinem Erlebnis an das Deutsche Tierschutzbüro (https://www.tierschutzbuero.de/). Die können Die Hilfestellungen und Unterstützung geben. 1
Antwort ist nicht rechtsverbindlich. Keine Gewähr für Aktualität oder Vollständigkeit.
KOMMENTAR VERFASSEN

Frage teilen

Gerade gelesen


Hunde

Schweiß bei Hunden
Können Hunde schwitzen?...

3.051 AUFRUFE 1 ANTWORT


Hunde

Hundefutter und Fleischanteil
Wie viel Fleisch sollte ein gutes Hundefu...

2.900 AUFRUFE 1 ANTWORT


Katzen

Trockenfutter für Katzen
Ausschließlich Trockenfutter für unsere K...

3.391 AUFRUFE 1 ANTWORT

Neue Fragen


Katzen

Feuchtfutter bei Katzen
Meine Katze frisst kein feuchtfutter habe...

3.216 AUFRUFE 1 ANTWORT


Hunde

Umzug in neue Wohnung mit Welpen
Unsere Hündin wurde letzte Woche gedeckt....

1.147 AUFRUFE 1 ANTWORT


Hunde

Hilfe! Nicht stubenrein
Hallo meine Hündin habe ich am Montag bek...

851 AUFRUFE 1 ANTWORT 2 KOMMENTARE

Beliebte Fragen


Hunde

Pfotenschutz für unsere Hündin im Winter?
Wir haben einen Golden Retriever und woll...

2.673 AUFRUFE 1 ANTWORT 2 KOMMENTARE


Hunde

Mein Hund - Streusalz giftig?
Ist Streusalz wirklich giftig für meinen ...

1.655 AUFRUFE 1 ANTWORT


Hunde

Hundefutter und Fleischanteil
Wie viel Fleisch sollte ein gutes Hundefu...

2.900 AUFRUFE 1 ANTWORT