miperto - Fragen stellen. Experten antworten.

Frage - Körper & Geist


Zahnschmerzen natürlich behandeln

Gibt es eine Möglichkeit, dass leichte Schmerzen z.B. der Zähne auf natürlichem Wege gelindert werden können? Mir ist natürlich bewußt, dass ich schon einen Zahnarzt konsultieren sollte. Nur bis dahin vielleicht?
24.854 Aufrufe

5 ANTWORTEN

Fragen und Antworten -  Alexander Bachow aus FuldaSie können in einem Schluck starken Alkohol (Rum, Metaxa) den Zahn "baden" (nicht schlucken!)
oder wenn es nicht natürlich genug scheint,ein Rezept von Hildegard von Bingen nehmen; je 2 Esslöffelgetrocknetes Eisenkraut und Wermut 2 Min. in 1/4 Liter Weißwein kochen, abseihen und mit viel Zucker möglichst warm trinken. Häufig genügt schon eine Tasse. 3
Antwort ist nicht rechtsverbindlich. Keine Gewähr für Aktualität oder Vollständigkeit.
KOMMENTAR VERFASSEN
Fragen und Antworten -  Daniela Heppe aus DortmundEs gibt eine besondere Schwingungsessenz, die den Schmerz etwas lindern kann, auch eine warm Kompresse mit einem Leinsamensäckchen oder einer warmen Kartoffel (ich weiß, das klingt eigenartig) kann etwas Linderung verschaffen. 6
Antwort ist nicht rechtsverbindlich. Keine Gewähr für Aktualität oder Vollständigkeit.
KOMMENTAR VERFASSEN
Fragen und Antworten - Dipl. Oec.Troph. Cornelia  Promny aus KölnGuten Tag
Ja , die gibt es. Sie können eine Nelke( Gewürznelke) in den Mund nehmen und sie im Mund halten . Das lindert leichte Zahnschmerzen . Oder die Gewürznelke direkt an die entsprechende Stelle legen.
Sollten Sie aber nicht nur Zahnschmerzen an einem betreffenden Zahn haben , sondern das Gefühl haben , das die Zähne im vorderen Unterkiefer schmerzen, dann können Sie sich mit dem Schüssler Salz Nr. 5 helfen und sie sollten ihren Nieren Meridian stärken. Sie stehen dann unter einem starken Stress und sind in einer Erschöpfung , die sich in den Zähnen zeigt. Ich hoffe, ich konnte Ihnen weiterhelfen . 4
Antwort ist nicht rechtsverbindlich. Keine Gewähr für Aktualität oder Vollständigkeit.
KOMMENTAR VERFASSEN
Fragen und Antworten - Dipl. Sportwissenschaftlerin Pamela Chance aus BremenHallo,
ich bin zwar keine Zahnärztin aber mir ist bekannt, dass man auf eine Nelken beißen sollte, um Zahnschmerzen zu lindern. Gute Besserung. 3
Antwort ist nicht rechtsverbindlich. Keine Gewähr für Aktualität oder Vollständigkeit.
KOMMENTAR VERFASSEN
Fragen und Antworten - Dr. Matthias Brück aus RodenbachSchauen Sie doch einmal, ob Ihnen die Tipps im angegebenen Link weiterhelfen, ansonsten: kurzfristig Schmerztablette (z.B. auf Basis Paracetamol, Acetylsalicylsäure / Aspirin besser nicht, da blutverdünnend und bei nachfolgender Zahnbehandlung eher nachteilig) und schnellst möglich zum Zahnarzt 1
Antwort ist nicht rechtsverbindlich. Keine Gewähr für Aktualität oder Vollständigkeit.

Quellenverweis: Link
KOMMENTAR VERFASSEN

Frage teilen

Gerade gelesen


Konstantdarlehen

Umschuldung / Kündigung
Guten Tag, ich habe in 2008 ein Konstantd...

47.199 AUFRUFE 2 ANTWORTEN


Kredite

NULL Prozent Finanzierung?
NULL Prozent Finanzierung? Ich sehe immer...

53.243 AUFRUFE 5 ANTWORTEN


Coaching

Mich besser motivieren
Wie kann ich meine Motivation verbessern?...

18.008 AUFRUFE 1 ANTWORT 6 KOMMENTARE

Neue Fragen


Surfen & Kiten

Materialkosten beim Kiten
Welches Material benötige ich zum Kitesur...

4.304 AUFRUFE 1 ANTWORT


Architektenhaus

Bezeichnung Architektenhaus
Guten Tag, wir sind auf der suche nach ei...

35.245 AUFRUFE 1 ANTWORT


Körper & Geist

Muskelkater beim Sport
Wie kann ich Muskelkater vorbeugen? Was k...

27.096 AUFRUFE 2 ANTWORTEN

Beliebte Fragen


Ernährung

Rotwein für mein Herz
Ist Rotwein wirklich gut fürs Herz? Könne...

35.602 AUFRUFE 5 ANTWORTEN


Einfamilienhaus

Wann steigen die Baugeld-Zinsen?
Wann werden nach Meinungen der Experten d...

69.090 AUFRUFE 6 ANTWORTEN


Gutachten

Sachverständigengutachten
Wann ist ein Gutachten eines Sachverständ...

34.364 AUFRUFE 6 ANTWORTEN